www.cdukamen.de  
 
 
Artikel vom 06.06.2019:
 

Familienbande Standort des bundesweiten Projekts Digital-Kompass

 

(Foto CDU Kamen. Tanja Brückel , Ernst-Dieter Standop.) 

 

Digital–Kompass  - Treffpunkt für Fragen rund ums Internet

 

Die Familienbande in Kamen ist ein neuer Standort des bundesweiten Projekts Digital-Kompass. Ab sofort ist das Mehrgenerationenhaus in der Bahnhofstraße für Senioren ein neuer Treffpunkt für alle Fragen rund ums Internet. In inzwischen gibt es bereits 75 Anlaufstellen für ältere Menschen, die mit der Nutzung des Internets beginnen oder ihr Wissen erweitern wollen. 

 

Der Digital-Kompass ist ein gemeinsames Projekt der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO), Deutschland sicher im Netz sowie der Verbraucher-initiative. 

 

Wer Hilfestellung bei der Nutzung der digitalen Welt benötigt, kann sich ab sofort bei der Familienbande melden. Von der Videotelefonie über beispielsweise online Bestellungen von Bahnfahrkarten bis hin zum Einlauf im Internet ist vieles denkbar und erlernbar.






 
» zurück zur Übersicht
 
 
 
Abonieren Sie unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.
» mehr
 
 
Hier finden Sie das aktuelle Parteiprogramm der CDU Kamen.
» mehr
 
 

» mehr
 
 
Jetzt bei der CDU Kamen mitmachen
und mitgestalten.
» mehr
 
 
 
 
 
 
 
Übersicht

Startseite
Werte
Themen
      - Termine
      - Archiv
      - Parteiprogramm
Köpfe
      - Vorstand des Stadtverbandes
      - Ortsunionen
      - Vereinigungen
      - Vertreter der Kreistagsfraktion
      - Unsere Vertreter in Bund, Land und EU
Ratsfraktion
      - Ratsmitglieder
      - Newsletter abonnieren
      - CDU in Rat und Gremien
      - Ratsinformationssystem
Kontakt
      - Kontaktadressen
      - Mitglied werden
CDU Stadtverband Kamen

Vorsitzender: Wilhelm Kemna 

 

Schattweg 101

59174 Kamen

Telefon (02307) 435 83


wilhelm.kemna(at)cdukamen.de


Datenschutz | Impressum
Copyright CDU Kamen © 2019
 











 
 
 
Artikel vom 06.06.2019:
 

Familienbande Standort des bundesweiten Projekts Digital-Kompass

 

(Foto CDU Kamen. Tanja Brückel , Ernst-Dieter Standop.) 

 

Digital–Kompass  - Treffpunkt für Fragen rund ums Internet

 

Die Familienbande in Kamen ist ein neuer Standort des bundesweiten Projekts Digital-Kompass. Ab sofort ist das Mehrgenerationenhaus in der Bahnhofstraße für Senioren ein neuer Treffpunkt für alle Fragen rund ums Internet. In inzwischen gibt es bereits 75 Anlaufstellen für ältere Menschen, die mit der Nutzung des Internets beginnen oder ihr Wissen erweitern wollen. 

 

Der Digital-Kompass ist ein gemeinsames Projekt der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO), Deutschland sicher im Netz sowie der Verbraucher-initiative. 

 

Wer Hilfestellung bei der Nutzung der digitalen Welt benötigt, kann sich ab sofort bei der Familienbande melden. Von der Videotelefonie über beispielsweise online Bestellungen von Bahnfahrkarten bis hin zum Einlauf im Internet ist vieles denkbar und erlernbar.






 

» zurück zur Übersicht