www.cdukamen.de       
 
 
Artikel vom 11.07.2019:
 

Besuch aus Unna für Senioren Union

 

(Foto CDU Kamen )

Die Senioren-Union der CDU Kreis Unna war zu Gast in Kamen.

 

Ralf Eisenhardt, CDU-Fraktionsvorsitzender und Ernst-Dieter Standop, Vorsitzender der CDU-Senioren-Unionbegrüßten die Gäste in der Familienbande. Nach einem gemeinsamen Kaffee-trinken beschrieb Ralf Eisenhardt eindrucksvoll die politische Situation in Kamen. In seinen Ausführungen spielte die Bäderdiskussion eine wesentliche Rolle.

Danach berichtete Ernst-Dieter Standop über die Arbeit der Senioren-Union, bevor Tanja Brückel ihr Projekt „Familienbande“ vorstellte. Nur wenige Gäste aus Unna kannten die Familienbande und waren beeindruckt von dem, was Frauen und Männer im Ehrenamt geschaffen haben. Die Gäste aus Unna entschlossen sich spontan, der Vorsitzenden der Familienbande eine Geldspende zu überreichen. 

Den Abschluss des Besuchs bildete ein Rundgang durch den Sesekepark, der allgemein viel Anerkennung fand.






 
» zurück zur Übersicht
 
 
 
Abonieren Sie unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.
» mehr
 
 
Hier finden Sie das aktuelle Parteiprogramm der CDU Kamen.
» mehr
 
 

» mehr
 
 
Jetzt bei der CDU Kamen mitmachen
und mitgestalten.
» mehr
 
 
 
 
 
 
 
Übersicht

Startseite
Werte
Themen
      - Termine
      - Archiv
      - Parteiprogramm
Köpfe
      - Vorstand des Stadtverbandes
      - Ortsunionen
      - Vereinigungen
      - Vertreter der Kreistagsfraktion
      - Unsere Vertreter in Bund, Land und EU
Ratsfraktion
      - Ratsmitglieder
      - Newsletter abonnieren
      - CDU in Rat und Gremien
      - Ratsinformationssystem
Kontakt
      - Kontaktadressen
      - Mitglied werden
CDU Stadtverband Kamen

Stellv. Vorsitzender: Wilhelm Kemna 

 

Schattweg 101

59174 Kamen

Telefon (02307) 435 83


wilhelm.kemna(at)cdukamen.de


Datenschutz | Impressum
Copyright CDU Kamen © 2019
 

  









 
 
 
Artikel vom 11.07.2019:
 

Besuch aus Unna für Senioren Union

 

(Foto CDU Kamen )

Die Senioren-Union der CDU Kreis Unna war zu Gast in Kamen.

 

Ralf Eisenhardt, CDU-Fraktionsvorsitzender und Ernst-Dieter Standop, Vorsitzender der CDU-Senioren-Unionbegrüßten die Gäste in der Familienbande. Nach einem gemeinsamen Kaffee-trinken beschrieb Ralf Eisenhardt eindrucksvoll die politische Situation in Kamen. In seinen Ausführungen spielte die Bäderdiskussion eine wesentliche Rolle.

Danach berichtete Ernst-Dieter Standop über die Arbeit der Senioren-Union, bevor Tanja Brückel ihr Projekt „Familienbande“ vorstellte. Nur wenige Gäste aus Unna kannten die Familienbande und waren beeindruckt von dem, was Frauen und Männer im Ehrenamt geschaffen haben. Die Gäste aus Unna entschlossen sich spontan, der Vorsitzenden der Familienbande eine Geldspende zu überreichen. 

Den Abschluss des Besuchs bildete ein Rundgang durch den Sesekepark, der allgemein viel Anerkennung fand.






 

» zurück zur Übersicht